28.09.2017 – Espelkamp/Lübbecke

25 Jahre IGEU Feuerwehrbereitschaft GmbH

Gruppenfoto IGEU-Jubi

Mitarbeiter und Gesellschafter feiern Jubiläum

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der IGEU (Interessengemeinschaft Espelkamper Unternehmer) Feuerwehrbereitschaft GmbH kamen am Freitagabend, 22. September 2017, die Mitarbeiter des Unternehmens und die Gesellschafter der IGEU bei einer kleinen Feier an der Feuerwache in Espelkamp zusammen.

Eröffnet wurde der Abend durch Lars Felderhoff, Geschäftsführer der IGEU Feuerwehrbereitschaft und kaufmännischer Geschäftsführer der adp Gauselmann GmbH, der die Gäste mit einem persönlichen Grußwort herzlich willkommen hieß, den Feuerwehrkameraden für ihre Arbeit dankte und einen kurzen Abriss der IGEU Feuerwehrbereitschaft-Geschichte gab. Auch Reiner Hußmann, Leiter der Feuerwehr Espelkamp, und Matthias Tegeler, Vertreter des Bürgermeisters der Stadt Espelkamp, richteten einige Worte an die Anwesenden. Alle drei Redner kamen zu einem gemeinsamen Ergebnis: „Die IGEU Feuerwehrbereitschaft ist eine Bereicherung und enorm wichtige Einrichtung für die Espelkamper Bevölkerung, die einen wesentlichen Beitrag zur öffentlichen Sicherheit leistet.“

Bevor das reichhaltige Grillbüffet eröffnet wurde, stießen die Gäste mit frisch gezapften Kaltgetränken auf das 25-jährige Bestehen an. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein mit vielen guten Gesprächen und dem gemeinsamen Versprechen, den Fortbestand der IGEU Feuerwehrbereitschaft auch in Zukunft zu sichern, fand der Abend einen gelungenen Ausklang.

Die Wurzeln der IGEU Feuerwehrbereitschaft reichen bis ins Jahr 1969 zurück. Damals schuf Peter Aumann mit der „Aumann-Werkstatt“ die Grundlage für das heutige Geschäftsmodell. Der eigentliche Startschuss für die heutige IGEU fiel allerdings erst 1992, als unter dem Namen „G & H Produktions- und Dienstleistungs GmbH“ ein Kooperationsvertrag zwischen der ADP Automaten GmbH, der Harting Elektronik GmbH und der Stadt Espelkamp geschlossen wurde.

Ziel war es, gemeinsam mit der Feuerwehr der Stadt Espelkamp Lohnarbeiten verschiedener Art anzubieten und gleichzeitig ausreichend Personal für eine 24-stündige Besetzung der Feuerwache bereitzustellen. Nur wenige Tage später wurden bereits die ersten Mitarbeiter eingestellt. 1995 folgte mit der Aufnahme weiterer Gesellschafter die Namensänderung in die IGEU Feuerwehrbereitschaf GmbH. Derzeit beschäftigt das Unternehmen elf Mitarbeiter.

Aktuell sind insgesamt neun Gesellschafter (adp Gauselmann GmbH, HARTING AG & Co. KG, Hennemann Umweltservice Elektronik GmbH, KADECO Sonnenschutzsysteme GmbH, LAWECO Maschinen- und Apparatebau GmbH, NAUE GmbH & Co. KG, PLÜMAT Plate & Lübeck GmbH & Co., Schulz Gebäudeservice GmbH & Co. KG und Stanger Produktions- und Vertriebs-GmbH & Co. KG) an der IGEU Feuerwehrbereitschaft beteiligt, die gemeinsam das wirtschaftliche Gerüst für den Fortbestand des Unternehmens bilden. Bis heute ist dieses Geschäftsmodell einzigartig in Deutschland.

25 Jahre IGEU Feuerwehrbereitschaft GmbH

Die Mitarbeiter des Unternehmens und die Gesellschafter der IGEU feierten gemeinsam das 25-jährige Jubiläum der IGEU-Feuerwehrbereitschaft.

Download (6,2 MB)